Event Detail

 
Referat: Suchtverhalten - Ausstieg aus der Realität
Wann spricht man von Missbrauch, wann von Sucht? Übermässiger Alkoholkonsum führt zu köperlichen Schäden, psychischen Beeinträchtigungen und Folgen für das Zusammenleben mit anderen Menschen. Aber auch andere Drogen sind nicht ungefährlicher. Was sucht der Süchtige? Wer hilft den Angehörigen? Experten des Psychiatrie-Zentrums Rheintal erläutern in einem Vortrag Symptome, Ursachen und ilfsmöglichkeiten. Referentin: med.prakt. Gabriele Engler, Oberärztin, Psychiatrie-Zentrum Rheintal.
 
 
Durchführungsort Psychiatrie-Zentrum Rheintal, Tagesklinik, Schlossstrasse 203a, Heerbrugg
Kontaktperson Sekretariat Psychiatrie-Zentrum Rheintal
Telefon 071 727 10 00
Website www.psych.ch
 
 
Beginn der Veranstaltung Dienstag, 8. November 2011, 19:30 Uhr
Ende der Veranstaltung Dienstag, 8. November 2011, 21:00 Uhr